ZfS vollumfänglich geöffnet

Sehr geehrte Patienten und Patientinnen, liebe Sportlerinnen und Sportler,

die erste Phase der SARS-Covid19-Erkrankungen hat sich in Münster ebenso wie im gesamten Land erfreulicherweise günstig entwickelt und die vorgehaltenen Kapazitäten unseres Gesundheitssystems nicht überbeansprucht.
Ebenso wie ab Mai die Kliniken und alle andere Praxen unter Einhaltung der Vorgaben des Gesundheitsschutzes schrittweise zur Normalität zurückkehren, steht Ihnen auch das ZfS-Team vollumfänglich zu den etablierten bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Mittlerweile ist unsere Gesellschaft um eine Erfahrung reicher und die Prinzipien des vorbeugenden Infektionsschutzes sind für Sie und uns zu einer Selbstverständlichkeit im wertschätzenden Umgang miteinander geworden.
Aus dem täglichen Umgang mit Patienten, Sportlern und CheckUp-Klienten erwächst für unser Team eine besondere Verantwortung in der Gesundheitsvorbeugung, der wir durch die konsequente Umsetzung aller etablierten Empfehlungen und Standards gerecht werden wollen.

Wir freuen uns mit unseren Mitmenschen, dass der Stand des Pandemiegeschehens in unserer Region eine schrittweise Reduzierung des „Lockdowns“ zulässt.
Im unserem Praxisalltag steht dabei weiterhin unverändert die konsequente Umsetzung aller Prinzipien des vorbeugenden Infektionsschutzes zu Ihrer Sicherheit und zur Sicherheit unserer Mitarbeiter oberster Stelle.

Seitens unserer Praxisorganisation bedeutet dies, dass wir planbare Termine nach telefonischer Terminvereinbarung unter 0251/131362-0 vergeben. Unsere breiten Sprechstundenzeiten bleiben unverändert und erlauben uns, Ihnen auch unter den aktuellen Bedingungen eine kurzfristige Terminvergabe gewährleisten zu können.

Unsere Terminplanung erlaubt dabei jederzeit die unverzügliche Versorgung von Notfällen, auch hier hilft uns eine kurze telefonische Vorankündigung Ihres Kommens uns bestmöglich auf Sie einzustellen.

Eine großzügige Zeitplanung erlaubt uns den Wartezimmerbetrieb weitgehend zu reduzieren. So ist gewährleistet, dass Sie ohne großen Kontakt zu Mitpatienten direkt im Behandlungszimmer Platz nehmen können. Außer Ihrem zuständigen Arzt oder Ihrem Therapeuten und ggf. einer assistierenden MFA ist kein weiterer Personenkontakt für Sie vorgesehen.

Das ZfS steht allen Patienten und Patientinnen, Sportlerinnen und Sportler offen. Der Verzicht auf ein herzliches Händeschütteln, die Einhaltung von Abstandsregeln, die Nutzung von Acrylglasscheiben und persönlicher Schutzkleidung und die Minimierung von Kontaktzeiten während Ihrer Zeit bei uns bedeuten keinesfalls, dass Sie uns weniger herzlich willkommen sind, sondern sind dem vorbeugenden Infektionsschutz geschuldet und dienen Ihrer und unserer größtmöglichen Sicherheit.
In dem Bewußtsein dass auch die umfänglichsten Maßnahmen keine hundertprozentige Sicherheit bieten, möchten wir Ihnen versichern, dass wir die derzeitige Lage sehr ernst nehmen und bestmöglich nicht erforderliche Kontaktsituationen reduzieren.

  • Symptome eines oberen Atemwegsinfektes (z.B. trockener Husten und/oder Fieber und/oder Beschwerden beim Durchatmen und/oder Grippegefühl und/oder Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns)
  • Aufenthalt in einem vom RKI ausgewiesenen Corona SARS-CoV-2-Risikogebiet
  • Kontakt zu einer nachweislich von Corona SARS-CoV-2 infizierten Person in den letzten 14Tagen
  • Arbeitsunfähigkeit/Krankschreibung aufgrund eines möglichen Corona SARS-CoV-2-Verdachts
  • Heimquarantäne aufgrund eines möglichen Corona SARS-CoV-2-Verdachts oder Kontakt zu einer nachweislich infizierten Person

Für unsere Check-Up-Kunden und unsere Physiotherapiepatienten gelten selbstverständlich die gleichen Standards.

Unter Berücksichtigung aller Kriterien des vorbeugenden Infektionsschutzes möchten wir den bestmöglichen Beitrag zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlergehen leisten.
In den zurückliegenden Wochen sind Ihnen und uns viele diesbezügliche Notwendigkeiten und Routinen in Fleisch und Blut übergegangen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns im ZfS!
Für alle Ihre Fragen stehen wir Ihnen unter 0251-1313620 gerne zur Verfügung.

Ihr
ZfS-Team

Offizieller sportmedizinischer / sportphysiotherapeutischer Partner von:

Offizieller sportmedizinischer / sportphysiotherapeutischer Partner von:

Zentrum für Sportmedizin

Windthorststrasse 35
48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 / 131362 – 0

Ihr Weg zu uns

Zentrum für Sportmedizin

Windthorststrasse 35
48143 Münster
Tel.: +49 (0) 251 / 131362 – 0

Ihr Weg zu uns

ZfS - Zentrum
für Sportmedizin

Öffnungszeiten

Kontakt

OFFIZIELLER PARTNER
OSP WESTFALEN

Windthorststraße 35
48143 Münster

Sportomedicum Campus
im Sportzentrum des HSP
Horstmarer Landweg 86 b
48149 Münster

Montag, Dienstag + Donnerstag
8:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Mittwoch + Freitag
8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Fon +49 (0) 251 - 131362- 0
Fax +49 (0) 251 - 131362- 22
E-Mail: info (at) zfs-muenster.de

© ZfS Ι Zentrum für Sportmedizin GmbH, 2021

Zentrum für Sportmedizin

Windthorststraße 35
48143 Münster

Sportomedicum Campus
im Sportzentrum des HSP
Horstmarer Landweg 86 b
48149 Münster

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag, Dienstag + Donnerstag
8:00 Uhr bis 22.00 Uhr

Mittwoch + Freitag
8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

KONTAKT

Fon +49 (0) 251 - 131362- 0
Fax +49 (0) 251 - 131362- 22
E-Mail: info (at) zfs-muenster.de

© Zentrum für Sportmedizin GmbH, 2021