| Drucken |
Das ZfS ist Verbundforschungspartner
spacer
verbundsportpartnerDas ZfS ist Verbundforschungspartner der Deutschen Sporthochschule in Köln. Als Mitglied der Forschungsgruppe Leistungsepidemiologie untersucht Dr. Schomaker präventivmedizinische Fragestellungen im Kontext von Gesundheit, Lebensalter, Arbeit und Leistung.

Das Forschungsprojekt Med-PACE ist ein bundesweites Forschungsprojekt zur Gesundheit von Ausdauersportlern und zur sanitätsärztlichen Versorgung bei großen Sportveranstaltungen. Mit Hilfe gezielter individueller Gesundheitsabfragen wird vor einem Wettkampf bewertet, ob ein relevantes sportmedizinisches Risiko vorliegt. Seit November 2010 haben sich an dem Projekt mehr als 25.000 Personen beteiligt. Gleichzeitig soll über standardisierte Notfallprotokolle und Schulungen eine Optimierung der medizinischen Streckenversorgung erzielt werden.

Machen Sie mit!
Nehmen Sie sich 3Minuten und unterstützen Sie die Forschungen der Deutschen Sporthochschule und des ZfS indem Sie  den Med-Pace Gesundheitsfragebogen ausfüllen und Ihr persönliches gesundheitliches Risiko bei Aufnahme von sportlicher Aktivität bestimmen:

Link: Med-Pace Gesundheitsfragebogen


verbundsportpartner_02